Home

News

03.11.2017, Ausbildung

IHK ehrt Ausbilder der Bildungsakademie Inn-Salzach

Hohe Qualität, Engagement und Zuverlässigkeit: dafür wurde Heinrich Selmaier, Ausbilder an der Bildungsakademie Inn-Salzach, kürzlich mit einer Ehrenurkunde des bayerischen Wirtschaftsministeriums geehrt. Ausgehändigt wurde ihm diese durch den Amtschef des Bayerischen Wirtschaftsministeriums Dr. Bernhard Schwab und IHK Präsident Dr. Eberhard Sasse, die Selmaier für seine langjährige und erfolgreiche Arbeit als Ausbilder dankten. Auf Vorschlag der IHK für München und Oberbayern wurden in ganz Oberbayern insgesamt elf Ausbilder geehrt, davon drei Ausbilder aus dem Landkreis Altötting und einer aus dem Landkreis Traunstein. Neben der Urkundenverleihung fanden im Rahmen der Veranstaltung auch interessante Vorträge zum Thema „Industrie 4.0“ sowie Foren, in denen Lösungsansätze für die Folgen der Digitalisierung diskutiert wurden, statt.    Heinrich Selmaier ist seit nunmehr 43 Jahren im Chemiepark GENDORF beschäftigt: Seine berufliche Laufbahn begann 1974 mit einer Ausbildung zum Maschinenschlosser. Neun Jahre später machte er seinen Industriemeister in Metall. Seit dem 1. Juni 1984 ist er Ausbilder. Seither lehrt und bildet er vor allem Industriemechaniker, Elektroniker für BEtriebstechnik und Chemikanten aus.

05.09.2017, Ausbildung

Ausbildungsstart im Chemiepark GENDORF

Der Chemiepark GENDORF bleibt Ausbildungsmagnet in der Region: Allein 57 Jugendliche starten in ihre ersten beruflichen Schritte bei den Standortunternehmen des größten Chemieparks Bayerns. Mit einer „Kennlernwoche“ in Passau stehen für sie jetzt spannende Einführungstage auf dem Programm.

03.08.2017, Ausbildung

Ausbildungsende: Startschuss für die berufliche Karriere

Es waren außergewöhnlich viele Auszubildende, die in diesem Jahr an der Bildungsakademie Inn-Salzach (bit Gendorf), dem Bildungszentrum im Chemiepark GENDORF, das Fundament für ihre weitere Karriere legten – und das überaus erfolgreich. Insgesamt 54 Nachwuchskräfte wurden feierlich verabschiedet und mit zahlreichen Preisen bedacht.

17.07.2017, Ausbildung

Volles Haus bei 5. Nacht der Ausbildung im Chemiepark GENDORF

Fünf Jahre Nacht der Ausbildung, fünf Jahre volles Haus: Auch bei der diesjährigen Auflage der Ausbildungsinformationsveranstaltung der Bildungsakademie Inn-Salzach (BIT) strömten wieder zahlreiche Besucher auf den Campus des Chemieparks GENDORF (CPG).

21.03.2017, Ausbildung

Neubau des Lehrtechnikums im Chemiepark GENDORF

Größer, flexibler, moderner – die Planungen zum neuen Lehrtechnikum im Chemiepark GENDORF laufen bereits auf Hochtouren. Um auch in Zukunft die hochwertige Ausbildung von Chemikanten im Chemiepark sicherzustellen, kündigte Standortbetreiber InfraServ Gendorf eine Erweiterung und Modernisierung durch einen Neubau des Lehrtechnikums an.

28.02.2017, Ausbildung

Lehrabschlussfeier im Chemiepark GENDORF: 30 Azubis beenden erfolgreich ihre Ausbildung

Ein wichtiges Etappenziel für die berufliche Karriere ist erreicht: Insgesamt 30 Nachwuchs-Fachkräfte haben bei der Bildungsakademie Inn-Salzach (bit Gendorf), der zentralen Bildungseinrichtung im Chemiepark GENDORF, ihre Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen und wurden feierlich in ihre berufliche Zukunft entlassen.

10.02.2017, Ausbildung

Neue Leitung bei der Bildungsakademie Inn-Salzach

Seit 1. Februar hat die Bildungsakademie Inn-Salzach einen neuen Leiter: Jochen Volbracht hat die Personalleitung bei der InfraServ Gendorf (ISG) abgegeben und die Leitung der Bildungsakademie Inn-Salzach übernommen.

schließen

Seite empfehlen

Senden

Was passt zu mir?

In 5 Berufsfeldern bieten wir 12 Berufsausbildungen - und Deine Wunschausbildung ist mit großer Sicherheit dabei. Du möchtest wissen, welche Berufe hinter welchen Berufsfeldern stecken? Oder welche Ausbildungsmöglichkeiten Du mit Deinem Schulabschuss hast? Das alles - und noch viel mehr - sagt Dir unser Ausbildungsfinder.

Abschluss wählen

Interesse wählen

oder
Schließen